CDU beantragt Erhöhung der Zuschüsse für Karnevalsumzüge

Datum: 30.10.2017  |  Alle Einträge zum Thema

Symbolbild Rosenmontagszug

1000€ mehr zur Förderung der Jugendarbeit der Vereine

Mit einem Antrag an die Stadt Hennef beantragen der kulturpolitische Sprecher der CDU, Thomas Wallau, und die Vorsitzende des Kulturausschusses, Dr. Hedi Roos-Schumacher, eine Erhöhung der Zuschüsse zur Durchführung der Hennefer Karnevalsumzüge von 2000€ auf 3000€. Die Vereine werden vor immer mehr Aufgaben und Anforderungen gestellt, um die Umzüge zu organisieren und zu finanzieren.

"Karneval ist im Rheinland, insbesondere in Hennef, ein wichtiger Bestandteil des Kulturlebens. Unser Anliegen soll der Teilnahme von Kindern und Jugendlichen dienen. Mit einem zukünftigen Zuschuss von einem Euro pro teilnehmendem Kind oder Jugendlichen, sollen die Vereine in ihrer Jugendarbeit unterstützt werden", erklärt Thomas Wallau die Hintergründe des Antrags.

Von: Christoph Laudan
    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselService Kontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv