CDU Hennef ehrt langjährige Parteimitglieder und begrüßt Neumitglieder

Datum: 08.11.2016  |  Alle Einträge zum Thema

Jubilare und Neumitglieder bei der Feier im Restaurant "Zur alten Münze"

Vier CDU-Mitglieder mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet

Neben der gemeinsamen Feier des Hochamts in der katholischen Kirche zur schmerzhaften Mutter in Bödingen beging die CDU Hennef die diesjährige Jubiläumsehrung ihrer Mitglieder mit einer Zusammenkunft im Restaurant zur alten Münze in Lauthausen.

Thomas Wallau, Vorsitzender der CDU Hennef, stellte die 12 anwesenden Jubilare den übrigen Mitgliedern persönlich vor und bedankte sich im Namen der CDU für die langjährige Parteizugehörigkeit mit einem Weinpräsent. „Unsere Jubilare stehen mit ihrer langen Parteizugehörigkeit auch für die besonders hochgehaltenen Werte unserer Partei. So kommt es heute für unsere Gesellschaft in vielen Bereichen gerade auch auf Beständigkeit und ein verlässliches Miteinander an, um die großen Aufgaben gemeinsam zu bewältigen.", so Thomas Wallau während der Ehrung.

Das Anstecken der Ehrennadel der CDU übernahm in diesem Jahr die Vorsitzende der CDU Rhein-Sieg und CDU Bundestagsabgeordnete Elisabeth Winkelmeier-Becker persönlich.

Auch der CDU- Landtagskandidat für den östlichen Rhein-Sieg-Kreis Björn Franken gratulierte den Jubilaren vor Ort.

Geehrt wurden Christoph Geilenkirchen für 25 Jahre Parteizugehörigkeit, Irene Weidtmann, Klaus-Eckart Ullmann, Dr. Sigurd van Riesen, Günter Weber, Jürgen Wuddel, Wilhelm Trimborn, Heiner Krautscheid, Hartmut Aßmann, Herbert Karsten und Heinz Gerd Wiemer für 40 Jahre sowie Albert Jacobs und Franz Steinhauer für 50 Jahre Parteizugehörigkeit.

Jeder Jubilar erhielt eine Urkunde, die von CDU-Kanzlerin Angela Merkel, dem CDU-Landesvorsitzenden Armin Laschet und der CDU-Vorsitzenden des Rhein-Sieg-Kreises und CDU-Bundestagsabgeordneten Elisabeth Winkelmeier-Becker unterzeichnet ist.

Geehrt wurden zudem Ute Rösel, Elisabeth Keuenhof, Günter Kania und Bernhard Schmitz, die dieses Jahr den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland verliehen bekamen.

Schließlich begrüßte die CDU Hennef auch noch die anwesenden Neumitglieder. „Wir freuen uns sehr, dass auch heute viele Menschen politisch interessiert bleiben und in unserer Gemeinschaft mit persönlichem Engagement etwas bewegen möchten.“, so Thomas Wallau.

Von: Eva Vendel
    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselService Kontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv